T

Taucht ein in die Farbwelten von Zehnder

Ob wir uns in einem Raum wohlfühlen, hängt nicht zuletzt mit der Wahl der Farben zusammen. Fühlen wir uns mit erdigen Farben Zuhause oder sind eher Blau- oder Grüntöne die richtigen für uns? Sobald wir uns für ein Farbkonzept entschieden haben, gilt es, alle Einrichtungsgegenstände darauf abzustimmen. Dank Zehnder lässt sich sogar der Heizkörper perfekt in das gewünschte Farbschema integrieren. Um zu veranschaulichen, wie sich die Design-Heizkörper in verschiedene Einrichtungskonzepte einfügen lassen, hat Zehnder mit der renommierten Farbtrend-Expertin Juliette Baumgartner fünf moderne Farbwelten kreiert. Lasst euch inspirieren!


The Sanctuary

Ein Zuhause, das als persönlicher Rückzugsort Ruhe und Entspannung ausstrahlt – dafür sorgen helle, warme Beige-, Braun- und Grautöne. Ergänzt durch gebürstete Metalle und Oberflächen in Holzoptik sorgt ihr für ein gemütliches Ambiente. Die hochwertigen Zehnder Design-Heizkörper in Brown Quartz, Pearl Beige oder Cream runden die gemütliche Inneneinrichtung perfekt ab.

Von links nach rechts: Vitalo Bar in Cream, Metropolitan Spa in Brown Quartz, Vitalo Bar in Pearl Beige

The Mystical Home

Der monochrome Stil lässt sich auf vielfältige Weise umsetzen, besonders trendbewusst gelingt euch das mit coolen Blautönen. In Kombination mit Schwarz oder Grau entstehen Räume, die aufgrund der gedämpften Farbpalette viel Ruhe ausstrahlen. Gerade im Badezimmer erschafft ihr damit eure persönliche Wellness-Oase für die täglichen Rituale. Bei Zehnder stehen euch die Badheizkörper in verschiedenen Blautönen zur Auswahl, darunter die Farbtöne Gentian Blue, Blue Night und Pigeon Blue.

Yucca in Gentian Blue (oben links), Forma Air in Gentian Blue (unten links), Quaro in Blue Night (unten mittig), Ribbon in Pigeon Blue (rechts)

Neo Green

Die meisten von uns verbringen den größten Teil des Tages in Innenräumen. Dadurch steigt das Bedürfnis nach mehr Natur in unserem Leben. Grüntöne sind eine perfekte Möglichkeit, diesem Wunsch nachzukommen. Ob in Kombination mit Weiß, Beige, Braun oder hellem Grau – Grüntöne verleihen jedem Raum Frische und strahlen zugleich Ruhe und Harmonie aus. Zehnder bietet euch verschiedene Möglichkeiten, für einen grünen Farbakzent zu sorgen: Cement Grey mit leichtem Grünstich, sanftes Pastel Green, kräftiges Reseda Green oder auch warmes Olive Green – ihr habt die Wahl.

Von links nach rechts: Universal in Cement Grey, Roda Twist Spa Air in Reseda Green, Troja in Pastel Green

Mother Earth

Warme Farben wie Terracotta, Braun oder Beige erschaffen ein erdiges Ambiente, das gleichermaßen natürlich, beruhigend und sinnlich wirkt. Zur erdigen Farbpalette gesellen sich ideal Farbtöne wie Baumwollweiß, Ocker oder Ziegelrot, die das mediterrane Design weiter abrunden. Passend dazu erhaltet ihr die Zehnder Design-Heizkörper in Dark Brown oder kräftigem Terracotta.

Links: Forma Spa in Dark Brown, rechts: Subway in Terracotta

Mono Material Concrete

Eine monochrome Farbgebung sorgt für eine ruhige, einheitliche Optik. Während Blautöne eine mystische Wirkung erzielen, erschafft ihr mit Grautönen ein rohes, ausdrucksstarkes Design in trendiger Betonoptik. Kombiniert mit Weiß oder Schwarz wird der ruhige, ausgeglichene Stil nicht unterbrochen. Gerade für das Badezimmer bieten sich Grautöne an, da sie einerseits zeitlos sind und andererseits Ruhe und Kontinuität ausstrahlen. Ergänzend dazu stehen euch die Zehnder Heizkörper in unterschiedlichen Grau- und Schwarztönen zur Verfügung, darunter ganz klassisch in Black oder auch im warmen Farbton Umbra Grey.

Links: Ribbon in Black, rechts: Fina Lean Bar in Umbra Grey

Entdeckt das vielfältige Zehnder Farbsystem

Ob warme oder kalte Töne, Trendfarben oder Klassiker: Die hochwertigen Zehnder Design-Heizkörper stehen euch in mehr als vierzig verschiedenen Farbtönen zur Auswahl. Es liegt ganz bei euch, ob sich der Heizkörper perfekt in euer Farbkonzept integrieren oder kontrastreich daraus hervorstechen soll.